KORREKTUR

Falsche Angaben: Im Bericht "HuGo folgt den alten Römern" vom 31. August hat sich ein Fehler eingeschlichen. Bei der neu geschaffenen, rund 1000 Meter langen Strecke wurden, nicht wie im Artikel erwähnt, zehn Tonnen Schotter verbaut, sondern 1000 Tonnen.

Die zehn Tonnen beziehen sich auf Restarbeiten. Der Weg folgt auch nicht der Römerstraße, sondern stellt eine Verbindung von der Römerstraße (diese kommt in diesem Bereich vom Vicus Belginum bei Wederath und führt am Weinplatz bei Horath vorbei an die Mosel) zum etwa zwei Kilometer entfernten Gonzerath dar. Wir bitten die Unkorrektheiten zu entschuldigen.