Kreisausschuss spricht über Schülerbeförderung

Kommunales : Kreisausschuss spricht über Schülerbeförderung

Die Schülerbeförderung hat sich durch die Umstellung der Fahrpläne zum 1. September verändert. Über die aktuelle Situation wird der Vorsitzende des Kreisauschusses in der nächsten öffentlichen Sitzung des Gremiums am Montag, 14. Oktober, 14.30 Uhr, in der Kreisverwaltung berichten.

Außerdem geht es in der Sitzung unter anderem um die Bilanzen und Geschäftsberichte der Eifel-Tourismus GmbH, der Moselland-Touristik GmbH und der Hunsrück-Touristik GmbH. Zudem  geht es in der Sitzung um die Mehrkosten des Burgbertunnels in Bernkastel-Kues.

Mehr von Volksfreund