| 21:14 Uhr

Kreisimkerverband will Einsteiger unterstützen

Bernkastel-Wittlich. Der Kreisimkerverband Bernkastel-Wittlich bietet einen Kurs für Neueinsteiger an. Angehenden Imkern wird die kostenlose Möglichkeit geboten, sich mit dem Thema Bienenhaltung zu befassen.


Wer einen aktiven Beitrag zu Umwelt- und Naturschutz leisten will oder einmal selbst geschleuderten Honig genießen möchte, ist zu dem Schnupperkurs eingeladen.
Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen bietet der Verband eine praktische Betreuung durch erfahrene Imker sowie Hilfestellung bei der Erstanschaffung eines Bienenvolkes an. Der erste Teil der dreiteiligen Kursreihe findet am Samstag, 21. Februar, von 9 bis 13 Uhr in Wittlich im Casino Restaurant, Friedrichstraße 4, statt. red
Anmeldungen an Erich May, Bausendorf, Telefon 06532/3912 oder E-Mail erich-may@t-online.de.