Kreisverwaltung informiert Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten

Kreisverwaltung informiert Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten

Bei der ersten Ausbildungsbörse für Berufe des öffentlichen Dienstes in der Agentur für Arbeit in Trier hat sich die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich mit einem Informationsstand präsentiert. Die Mitarbeiter stellten die dortige Ausbildung zum Verwaltungswirt und den dualen Studiengang des Bachelor of Arts vor.

Mehr als fünfzig junge Menschen informierten sich über Inhalt und den Verlauf der Ausbildung und des dualen Studiums sowie über spätere Einsatzmöglichkeiten in der Kreisverwaltung.
Zwei Nachwuchskräfte, die vor kurzem ihre Ausbildung bei der Kreisverwaltung in Wittlich erfolgreich abgeschlossen haben, brachten persönliche Erfahrungen über die Ausbildung ein.
Bewerber, die im Jahr 2012 eine Ausbildung oder ein Studium bei der Kreisverwaltung in Wittlich anstreben, können sich bis Mittwoch, 7. September, bei der Kreisverwaltung bewerben. Informationen gibt es im Internet unter www.bernkastel-wittlich.de/ausbildung.html
Eine besondere Informationsveranstaltung für Schüler und Eltern zu den Möglichkeiten der Ausbildung und des Studiums bei der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich gibt es am Montag, 5. September, unter dem Motto "Take off". Beginn ist um 14 Uhr im Kreishaus in der Wittlicher Kurfürstenstraße. red
Die Kreisverwaltung bittet um Anmeldung unter der Telefonnummer 06571/14-0.

Mehr von Volksfreund