Kreuzbund informiert über illegale Drogen

Kreuzbund informiert über illegale Drogen

Im Rahmen des offenen Gruppenabends lädt die Kreuzbundgruppe Wittlich für Freitag, 15. April, 20 Uhr, Interessierte zu einem Vortrag über illegale Drogen in den Fürstenhof in der Kurfürstenstraße 7 nach Wittlich ein. Referent ist Jörn Patzak, Leiter der Justizvollzugsanstalt Wittlich.

Er spricht über die aktuellen Entwicklungen in der Betäubungsmittel-Szene. Zu diesem Abend sind alle Bürger eingeladen.
Der Kreuzbund Wittlich bietet in seinen fünf Gruppen wöchentlich: Informationen zur Suchtkrankheit, Motivation zur Abstinenz, Vorbeugung von Rückfällen, Nachsorge nach Behandlungen, Seminare zur Gruppenarbeit, suchtfreie Freizeitaktivitäten und Geselligkeit. red

Mehr von Volksfreund