Kriminalpolizei warnt vor falschen Enkeln

Kriminalpolizei warnt vor falschen Enkeln

Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein warnt erneut vor sogenannten Enkeltrick-Betrügern, die ältere und oft alleinstehende Menschen übers Ohr hauen. Gestern hat ein solcher Betrüger nach Angaben der Kripo eine Frau angerufen.

Der Mann teilte mit, dass er sich in Idar-Oberstein befinde, Kuchen mitbringe, sich in einer finanziellen Notlage befinde und Geld benötige. Die Polizei rät, keinesfalls Geld an Fremde zu übergeben, sondern unmittelbar die Polizei zu alarmieren. red
Sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter Telefon 06781/5610.

Mehr von Volksfreund