Kriminalpolizei warnt vor reisenden Betrügern

Kriminalpolizei warnt vor reisenden Betrügern

Idar-Oberstein. (red) Die Kripo Idar-Oberstein warnt vor Betrügern, die vor allem an Autobahnraststätten, aber auch an Bundes- und Landstraßen, in Aktion treten. Durch Vortäuschen einer Panne oder von Spritmangel machen sie hilfsbereite Autofahrer auf sich aufmerksam.

Diesen schildern sie eine bedauerliche Situation, die immer mit einer finanziellen Notlage verbunden ist und in der Bitte um Geld mündet. Als Gegenleistung bieten sie angeblich hochwertigen "Familienschmuck" an, bei dem es sich jedoch um Modeschmuck mit gefälschten Prägungen handelt.

Mehr von Volksfreund