Kripo nimmt Räuber fest

IDAR-OBERSTEIN. (red) Die Kripo Idar-Oberstein hat einen 27-Jährigen drogenabhängigen Mann festgenommen. Ihm werden mehrere Raubüberfälle im benachbarten Saarland zur Last gelegt. Den entscheidenden Hinweis auf den nicht ungefährlichen Straftäter hatte eine junge Studentin der Fachhochschule, die zurzeit ein Praktikum bei der Kriminalinspektion Idar-Oberstein macht, der Polizei gegeben.

Sie hatte den Mann während ihrer Freizeit im Stadtteil Oberstein erkannt und die Kollegen von der Kripo verständigt. Die Beamten konnten den Mann dann auf dem Bahnhofsvorplatz festnehmen.