Kröver Schützen feiern

Kröv. (red) Seit über 30 Jahren ist der Kröver Schützenverein eine festen Institution im Vereinsgeschehen.Mit seiner Schützenhalle hat sich der Verein ein Haus mit Aufenthaltsraum, Küche, Theke, Luftgewehranlage und einer KK-Anlage gebaut, die für die Region wohl einmalig ist.

Am Wochenende richtet der Verein sein Schützenfest aus.Das Programm beginnt am Freitag, 21. September, um 18.30 Uhr mit Öffnung der Weinbrunnenhalle Kröver Nacktarsch. Um 20 Uhr spielen "Didi & Heiner" Tanz- und Unterhaltungsmusik. Weiter geht es am Samstag um 15 Uhr mit einem Konzert der holländischen Kapelle "Koninklijke Harmonie van Arcen" rund um den Weinbrunnen sowie Kaffee und Kuchen. Um 17.30 Uhr wird der neue Schützenkönig Karl-Heinz Kinn abgeholt. Dazu spielt auch das Tambourcorps Bausendorf. Um 19 Uhr findet eine Messe in der Remigiuskirche statt. Zeitgleich spielen "Didi & Heiner" in der Weinbrunnenhalle. Nach der Begrüßung um 20 Uhr wird der neue Schützenkönig gekrönt.

Mehr von Volksfreund