Kunst im Banne der Illusion

Bernkastel-Kues. (red) Historische Stiche, Plakate und zeitgenössische Auseinandersetzungen verschiedener Künstler werden vom 3. Mai bis zum 14. Juni im Cusanus-Geburtshaus in Bernkastel-Kues gezeigt.

Alle Werke beschäftigen sich mit den Themen Magie, Täuschung und Illusion. Die Vernissage ist am Sonntag, 3. Mai, um 11 Uhr. Gestaltet wird sie von Volker Tramp und dem Illusionskünstler Andino. Die Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr sowie von 14.30 bis 17 Uhr, sonntags von 10 bis 12 Uhr.