Kunst zum Thema Aids

Marienburg. (red) In der Kirche der Jugend Marienburg ist eine Ausstellung zum Thema Aids zu sehen. Die Klasse 9 d der Realschule in Kaimt hat sich intensiv mit der Immunschwächekrankheit auseinandergesetzt.

Aspekte wie Umgang mit Infizierten, Ausgrenzung und Freundschaft zu Aidskranken standen im Vordergrund. Als Ergebnis ist eine Ausstellung entstanden, die Fotos, Collagen und Plastiken zeigt. Die Kirche ist in den nächsten Wochen täglich geöffnet.