1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kurfürst-Balduin-Realschule plus ehrt erfolgreiche Leichtathleten

Kurfürst-Balduin-Realschule plus ehrt erfolgreiche Leichtathleten

In den Disziplinen Sprint, Ballwurf, Weitsprung und Kugelstoßen sind die Schüler der Kurfürst-Balduin-Realschule plus im Wittlicher Stadion zum Sportfest angetreten. Zahlreiche Eltern waren gekommen, um die Wettkämpfe anzusehen und ihre Kinder anzufeuern.

Spannend waren die Pendelstaffelläufe der Klassenstufen, die ihre Urkunden von Schulleiterin Marlies Sachau-Zeies erhielten. Im Anschluss überreichten die Sportlehrer Normen Klock und Normen Gößinger den erfolgreichsten Sportlern der einzelnen Jahrgänge die Ehrenurkunden der Bundesjugendspiele 2014. Die Jahrgangsbesten des Sportfests (Foto): Kurine Liss und Paul Werland (Jahrgang 2003) Joanna Scholz und Michael Akinbiola (Jahrgang 2002) Paula Anneken und Lukas Görgen (Jahrgang 2001) Jennifer Gomer und Niklas Schilbach (Jahrgang 2000) Julia Glandien und Dennis Folz (Jahrgang 1999) Sebastian Raadts (Jahrgang 1998) Lukas Plein (Jahrgang 1997).
(red)/Foto: Kurfürst-Balduin-Realschule plus