Kurfürst-Balduin-Realschule zeigt Flagge

Kurfürst-Balduin-Realschule zeigt Flagge

Wittlich. Da freut sich schon jemand auf seinen runden Geburtstag: Farbenfroh geflaggt hat die Kurfürst-Balduin-Realschule in Wittlich. Sie macht damit auf ihr 50-jähriges Bestehen im Jahr 2011 aufmerksam.

Was genau geplant ist, steht noch nicht fest. "Nicht vergessen! Das nächste Jubiläum steht ins Haus. Demnächst mehr Informationen an dieser Stelle", kündigt die Schule auf ihrem Internet-Auftritt an. Mehr Informationen hätten Lehrer, Schüler und Eltern auch gerne zur Zukunft der Traditionseinrichtung. Bekanntermaßen will die Kurfürst-Balduin-Realschule im Rahmen der laufenden Schulumstrukturierungen im Land zur Integrierten Gesamtschule (IGS) werden. Denn ab 2013 soll es keine Realschulen und Hauptschulen in staatlicher Trägerschaft mehr geben. Eine Zukunft als IGS ist seit Anfang 2008 eindeutiger Wunsch aller schulischen Gremien und wird von der Politik vor Ort unterstützt. Allerdings hat das Bildungsministerium bisher alle Anträge abgelehnt. (sos)/ TV-Foto: Klaus Kimmling