Kurs führt in Holzarbeiten ein

Die Volkshochschule Bernkastel-Kues führt mit einem Kurs in Holzarbeiten ein. Dieser startet am Mittwoch, 15. April.

An zehn Abenden können Teilnehmer den Umgang mit Schnitzmesser oder Stecheisen lernen - und dabei eigene Werke schaffen. Die Veranstaltung ist in der Burg-Landshut-Schule, In der Bornwiese, Kues. Die Teilnahmegebühr beträgt 72 Euro. Leiter des Kurses ist Christoph Schomann. red
Eine verbindliche Anmeldung ist bei der Volkshochschule möglich per E-Mail an vhs@bernkastel-kues.de oder persönlich in der VHS.

Mehr von Volksfreund