Kurs vermittelt besondere Form der Stressbewältigung

Kurs vermittelt besondere Form der Stressbewältigung

Einen Grundkurs zur besonderen Form der Stressbewältigung bietet der Frauennotruf Idar-Oberstein in Kooperation mit Kamäleon e.V.

am Samstag, 23. März, und Sonntag, 24. März, in den Räumen des Frauennotrufs, Mainzerstr. 48, an.
Bei der sogenannten Emotional Freedom Techniques (EFT) werden bestimmte Akupunkturpunkte zur Aktivierung des körpereigenen Energiesystems beklopft. Dies führt zur Lösung des vorhandenen Stresses. Mit EFT lassen sich so emotionale und psychische Belastungen, Ängste und Phobien, psychosomatische Beschwerden, belastende Erinnerungen, hinderliche Glaubenssätze und Überzeugungen behandeln. Ebenso kann EFT auch zur Leistungsverbesserung in Schule, Arbeit und Sport eingesetzt werden sowie zur Burn-out-Prävention. In dem Seminar werden die Grundlagen der Methode vermittelt und praktisch eingeübt. red
Weitere Informationen unter Telefon 06765/960417 oder im Internet unter www.frauennotruf-idar-oberstein.de

Mehr von Volksfreund