Kurze Geschichten von der bittersüßen Mittelmosel

Kurze Geschichten von der bittersüßen Mittelmosel

"Eine literarische Auslese von Trier bis Traben-Trarbach" verspricht der Einband der Wein-Anthologie "Mittelmosel Bittersüß". Drei Autoren aus der Region - Moni Reinsch, Carsten Neß und Stephan Brakensiek - stellen am Donnerstag, 8. September, ihre Kurzgeschichten vor.

Ab 19 Uhr lesen sie im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum in Bernkastel-Kues Texte über Winzertradition, Dorfgemeinschaften und witzige Anekdoten. Das Publikum kann zu den Geschichten passende Weine probieren. Die Teilnahme kostet fünf Euro. red
Platzreservierungen sind in der Buchhandlung Engel in Bernkastel-Kues möglich. Telefon: 06531/91238, E-Mail an
info@buchhandlung-engel.de