Ländersache befasst sich mit Schulunfall

Ländersache befasst sich mit Schulunfall

Osann-Monzel. (red) Der Streit um den Schulunfall in Osann-Monzel ist Thema in der SWR-Sendung Ländersache am heutigen Donnerstag ab 20.15 Uhr. Es geht um die 15-jährige Susanne aus Osann-Monzel, die auf dem Gelände ihrer Wittlicher Schule in einen 2,5 Meter tiefen Treppenschacht gefallen ist (der TV berichtete).

Bis heute leidet sie unter den Folgen des Unfalls. Anfangs half die Behörde bereitwillig, unterstützte die Schülerin und ihre Familie. Doch plötzlich, Jahre später, wird bestritten, dass es sich um einen Schulunfall gehandelt hat. Die junge Frau bekommt kein Geld mehr. Sie soll die finanzielle Hilfe sogar zurückzahlen.

Mehr von Volksfreund