Landespolizeiorchester gibt Benefizkonzert in Rachtig

Landespolizeiorchester gibt Benefizkonzert in Rachtig

Das Landespolizeiorchester, die musikalische Visitenkarte der rheinland-pfälzischen Polizei, gastiert erneut mit einem Benefizkonzert in Rachtig. Diesmal kommt das Orchester diesmal zu einem Herbstkonzert am Sonntag, 25. September, 17 Uhr, nach Rachtig.

Der Erlös des Konzertes ist für die Sanierung der äußeren Kirchenanlage bestimmt. Das Orchester ist mit seinen 130 Gastspielen im Jahr ein wichtiger Bestandteil der rheinland-pfälzischen Kulturlandschaft. Das Orchester ist Teil der Bereitschaftspolizei des Landes und steht unter der Leitung von Stefan Grefig. Die musikalische Bandbreite der 37 professionellen Musiker ist groß, sie umfasst Klassisches und Zeitgenössisches, Ernstes wie Unterhaltsames. Das Repertoire reicht von Originalliteratur für symphonisches Blasorchester bis zu Bearbeitungen klassischer Werke von Musical- und Filmmusik. red

Mehr von Volksfreund