1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“ des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums

Schule : Erfolgreiche Gymnasiasten beim Wettbewerb Leben mit Chemie

(red) Dass Kartoffeln nicht nur zum Essen gut sind, sondern sich mit ihnen auch spannende Experimente durchführen lassen, konnten rund 2800 Teilnehmer des Landeswettbewerbs „Leben mit Chemie“ erleben.

Ihre Erkenntnisse dokumentierten die Nachwuchsforscher in einer Mappe, die von einer Jury beurteilt wurde. Dabei konnte an 106 von den 230 jungen Naturwissenschaftlern des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums in Bernkastel-Kues eine Siegerurkunde verliehen werden. Franziska Gauer, Emilia Merten, Lilian Thomas, Nele Anton, Lucas Hackethal, Nils Krämer, Leni Schwarz, Inga Marx, Fee Schumann, Lisa Cekaj, Paulina Griebeler, Marie Schwaab, Anastasia Koval, Helena Schmitt, Luka Dornbach, Marten Jost, Milo Schäfer und Emilia Molitor wurden mit einem Buchgutschein geehrt, weil ihre Mappen zu den landesweit besten Darstellungen gehörten. Foto: Alfred Schmitt