Landmaschinen werden vorgestellt

Kanzem/Piesport/Zell/Boppard. (red) Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel stellt die für den RMS-Einsatz (Raupen-Mechanisierungssystem) tauglichen Raupen mit Hangelwinden und Anhänger im praktischen Einsatz vor.

Die Vorführungen finden am 9. und 10. Juni in folgenden Orten statt: Mittwoch, 9. Juni: 9 Uhr Kanzemer Altenberg (Zufahrt von Konz-Filzen aus), 14 Uhr Piesport (Richtung Ferres), Donnerstag, 10. Juni: 9 Uhr Zell-Merl (Ausschilderung ab Bullayer Brücke), 15 Uhr Bopparder Hamm (Parken hinter dem Bahnübergang).