1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Landrat ehrt erfolgreiche Karatekas

Landrat ehrt erfolgreiche Karatekas

Landrat Gregor Eibes hat sich bei einer Trainingsschau von den Leistungen der Behindertensportgruppe der VfL-Karate-Abteilung überzeugt. Sie waren bei den Deutschen Meisterschaften in Coburg erfolgreich. Nina Fell wird zudem bei der diesjährigen Weltmeisterschaft in Bremen um den Titel kämpfen.

Traben-Trarbach. Während einer kleinen Trainingsschau hat sich der Landrat des Kreises Bernkastel-Wittlich, Gregor Eibes, von den sportlichen Leistungen der Karatekas der Behindertensportgruppe der Karate-Abteilung des VfL Traben-Trarbach überzeugt. Diese sind seit mehreren Jahren bei den Deutschen Karatemeisterschaften für Menschen mit Behinderung erfolgreich. Nina Fell konnte sich durch die Verteidigung ihres Vize-Meistertitels in der Disziplin Kata (Formenlauf) bei den diesjährigen Meisterschaften in Coburg sogar die Teilnahme an der Karate- Weltmeisterschaft sichern, die noch dieses Jahr in Bremen stattfinden wird.
Eibes zeigte sich beeindruckt von dem persönlichen und zeitlichen Engagement der Sportler und deren ehrenamtlichen Trainern. Als Anerkennung überreichte Eibes dem Trainerteam um Jörg Baumgarten einen Gutschein, der - da sind sich die Sportler einig - für das Sommerfest der Karate-Abteilung eingelöst werden soll. red