Landtag besucht Wittlich

Wittlich (red) Der rheinland-pfälzische Landtag hat seinen Sitz in Mainz. Eigentlich.

Kürzlich verlegte das Präsidium seinen Arbeitsplatz in die Eifel. "Demokratie-Nah" nennt sich die neue Veranstaltungsform, in deren Rahmen der Landtag vor Ort in die rheinland-pfälzischen Regionen kommt.
Der Landtagspräsident Hendrik Hering und seine beiden Vizes Hans-Josef Bracht und Barbara Schleicher-Rothmund besuchten Schulen in den Städten und Daun. Dort setzten sie sich mit Fragen der Schüler auseinander.
Foto: Landtag Rheinland-Pfalz