1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lastwagenfahrer türmt vom Unfallort

Lastwagenfahrer türmt vom Unfallort

Zum wiederholten mal ist die Dhronbrücke an der K 128 bei Papiermühle in den frühen Morgenstunden des Freitags erheblich beschädigt worden. Vermutlich fuhr ein Lastzug verbotenerweise die Kreisstraße von Leiwen-Zummet in Richtung Papiermühle.

Wegen der schwierigen Streckenführung an der Brücke ist dieser Straßenabschnitt für den Schwerverkehr gesperrt. Beim Auffahren auf die Brücke geriet der Lastzug mit der rechten Fahrzeugseite gegen das Geländer und riß dieses fast komplett weg. Obwohl Anwohner das Geräusch deutlich hörten und der Fahrer die Zerstörung bemerkt haben musste, flüchtete er unerkannt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.
Die Polizei Bernkastel-Kues bitte um Zeugenhinweise unter Telefon 06531/95270. red