1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lateinischer Lesekreis in der Akademie

Lateinischer Lesekreis in der Akademie

Ein neuer lateinischer Lesekreis startet am Donnerstag, 19. Januar (19 bis 20.30 Uhr), in der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte. In dem Lektürekurs wird lateinischsprachige Philosophie am lateinischen Text gelesen.

Der Kurs beginnt mit den Gottesbeweisen des Thomas von Aquin (Summa theologiae, I, q 2). Dozent Matthias Vollet weist darauf hin, dass der Kurs auch mit auffrischungsbedürftigen Schulkenntnissen des Lateinischen besucht werden kann. Er richtet sich an Studenten, Schüler und alle anderen Lateinkundige und Philosophieinteressierte.
Weitere Termine sind am 2. Februar, 23. Februar, 16. März, 30. März, 20. April, 4. Mai und 1. Juni. Die Lektüre und Diskussion wird geleitet von Dr. Matthias Vollet. Der Kurs umfasst acht Sitzungen und kostet 50 Euro, Text inclusive (Schüler und Studenten kostenlos). Er findet in den Räumen der Kueser Akademie am Gestade 6, 2. Stock in Bernkastel-Kues statt. red