Lauter Kappes Kepp

SCHÖNBERG. (jolo) In ihrer elften Sitzung der etwas anderen Art waren die seit 27 Jahren Possen schneidenden Schönberger Kappes Kepp weitgehend unter sich: ihre Nachbardörfler befanden sich auf Abwegen.

Das trübte die gute Stimmung im altehrwürdigen Jugendheim jedoch nicht.DIE MITWIRKENDEN: Heinrich Clauter und Büttenkomikerin Vanessa aus der Karnevalsfamilie Prümm (Ansager), Newcomer Lukas Thömmes und Nico Prümm ("In der Schule") Sigi Prümm und Jutta Pink-Weber ("Die Eierfrau"), Vanessa und Eva Prümm sowie Klaus Thömmes ("Die teure Beerdigung"), Frauengemeinschaft (Doris Müller, Thekla Feller, Margit Junk, Birgitt Thömmes, Marie-Theres Roth, Helga Hofmann, Beate Scherf) als Comedian Harmonists mit "Der kleine grüne Kaktus"; Pia Thömmes und Jessica Prümm als Dorftratschen Ingeborg & Lisbeth, das Männerballett (Armin Prümm, Jo Junk, Klaus Thömmes, Markus Weiand, Nico Prümm, Heinrich Clauter), das Kartoffelballett (Doris Müller, Thekla Feller, Margit Junk, Birgitt Thömmes, Marie-Theres Roth, Helga Hofmann. Außerdem: Beate Scherf und Sigi Prümm. Zum Schluss sang der ganze Saal das von Albert Schmitz und Rudolf Weber geschriebene Schönberger Kappes-Kepp-Lied. Fastnachtsumzug am Dienstag, 8. Februar, ab 14.11 Uhr; anschließend Umtrunk im Jugendheim.

Mehr von Volksfreund