LEADER-INITIATIVE

Seit 1991 erprobt die Europäische Union (EU) mit der Gemeinschaftsinitiative "Leader" einen so genannten "gebietsbezogenen Entwicklungsansatz in ländlichen Räumen". Was nach Englisch aussieht und klingt, ist aber Französisch: "Leader" steht für "Liaison entre actions de développement de l'économie rurale".

Auf Deutsch: "Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft". Mit Leader+ startete die Initiative in die dritte Förderperiode von 2000 bis 2006. Derzeit läuft das Bewerbungsverfahren für die Förderperiode von 2007 bis 2013. Weitere Informationen unter: www.leaderplus-vulkaneifel.dests