1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lech Walesa kommt heute an die Mosel

Lech Walesa kommt heute an die Mosel

Bernkastel-Kues. (sim) Lech Walesa besucht heute Rheinland-Pfalz und kommt unter anderem auch ins Kloster Machern und nach Bernkastel-Kues. Walesa ist Gründer der freien polnischen Gewerkschaft Solidarnosc (Solidarität).

1983 erhielt er den Friedensnobelpreis.

Nach Rheinland-Pfalz kommt er auf Einladung von Ministerpräsident Kurt Beck und Walter Strutz, dem Geschäftsführer des Mittel- und Osteuropazentrums am Flughafen Hahn. In die Vorbereitungen ist auch der Trierer Bürgerverein eingebunden, ihm gehört Kloster Machern. Im Kloster Machern wird Walesa heute mit geladenen Gästen zu Mittag essen. Anschließend geht es weiter nach Bernkastel-Kues. Dort warten ein Besuch im Cusanusstift und ein Gang über den Marktplatz.