Leckeres aus Keller und Küche

Am Himmelfahrts-Wochenende, Donnerstag, 1., bis Sonntag, 4. Mai, heißt es in Traben-Trarbach wieder "Zu Gast beim Winzer".

Traben-Trarbach. (red) Das Konzept stimmt: Winzer präsentieren Weine aus besten Lagen in einem besonderen Ambiente, und die Gastronomie und Hotellerie bieten ausgezeichneten Service sowie ausgesuchte Speisen.Zu spritzigen Rieslingen und weiteren ausgezeichneten Moselweinen laden die Weingüter in Traben-Trarbach und Wolf vom 1. bis 4. Mai zu den Tagen der offenen Keller ein. Die Besucher können nicht nur die hervorragenden Weine genießen, sondern auch in den Winzerhöfen und Weinkellern viel Wissenswertes und Interessantes vom Anbau bis zur Lagerung des Weins erfahren. Zu den Moselweinen werden auch typische und traditionelle Speisen aus der Winzerküche gereicht. Die Winzer und Gastronomen bieten den Gästen ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm und zeigen, dass sich internationale Gerichte, Musik, Kultur und der berühmte Moselwein ideal ergänzen. Ein weiterer Termin, den sich Weinfreunde vormerken sollten: Am Freitag, 25. April, präsentieren die Traben-Trarbacher Weingüter den neuen Jahrgang 2007.