Leitplanke demoliert und getürmt

Blankenrath. (red) Vermutlich in der Nacht zum Sonntag stieß ein PKW auf der L 202 zwischen Blankenrath und Reidenhausen im Kurvenbereich "Grauer Stein" gegen die Leitplanke. Nach dem Unfall entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle.Sowohl am PKW als auch an der Schutzplanke und Leitpfosten entstand erheblicher Sachschaden.

Möglicherweise wurde der stark beschädigte PKW sogar abgeschleppt.Nach einer ersten Auswertung der am Unfallort aufgefundenen Spuren und Fahrzeugteile dürfte als Verursacher ein roter PKW Honda CRX der Baujahre 1992 bis 1998 infrage kommen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zell, Telefon 06542/9867-0, Fax 06542/9867-50, E-Mail: pizell@polizei.rlp.de.