Leitplanke gerammt und getürmt

Zell. (red) Zwischen dem 26. September, 15 Uhr, und dem 27. September, 13 Uhr, kam ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer auf der B 421, Anfang Zeller Berg, in Fahrtrichtung Zell, von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke.

Aufgrund des Schadensbildes dürfte die gesamte linke Fahrzeugseite beschädigt sein. Am Unfallort wurden silberne Plastiksplitter gefunden. Der Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.Hinweise an die Polizei in Zell, Telefon 06542/9867-0, Fax. 06542/9867-50, E-Mail: pizell@polizei.rlp.de.