Leseförderprojekt schmückt Laden

Leseförderprojekt schmückt Laden

Wittlich (sos) Wittlich hat nicht nur eine mehrfach ausgezeichnete Stadtbücherei, die aktuell wieder mit beeindruckender Teilnehmerzahl das Lesesommerprojekt stemmt. Die Stadt engagiert sich mit der Kreisergänzungsbücherei auch bei Förderprojekten außerhalb der Bibliotheksräume.

Ein Projekt ist der sogenannte Wittlicher Wanderrabe. Die symbolische Figur wandert sozusagen durch sechs Kitas und bringt den Kindern Rucksäcke gefüllt mit aktuellen Bilderbüchern mit. Wie intensiv sich die Kita-Kinder dann mit diesen beschäftigen, zeigen Bastelarbeiten, Bilder und Fotos. Damit die Öffentlichkeit sehen kann, wozu der Wanderrabe inspiriert hat und was alles zu diesem Leseförderprojekt gehört, dekorieren die Ergebnisse und Materialien jetzt über die Sommerferien einem Ladenleerstand in der Himmeroder Straße 7.

Mehr von Volksfreund