Lesestoff für alle

Kempfeld . (red) Am Samstag, 28. Oktober, lädt die Grundschule Kempfeld zu einem Tag rund ums gedruckte Wort ein. Bei einem Bücherbasar können Kinder, Jugendliche und Erwachsene Lesestoff aller Arten zu günstigen Preisen anbieten und erwerben.

Der Erlös kommt zu gleichen Teilen der Sprachförderung in der Kindertagesstätte zugute sowie der Leseförderung in der Grundschule. Besondere Programmpunkte: eine Autoren-Lesung mit dem ehemaligen Birkenfelder Landrat Wolfgang Hey sowie für die kleinen Besucher eine Lesestube, in der ehemalige Lehrer Märchen und Geschichten vorlesen. Bücherspenden können im Kindergarten Regenbogenland, Telefon 06786/7325, und der Wildenburgschule Kempfeld, Telefon 06786/1766, abgegeben werden.