1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lesung in Klausen: Sagen zwischen Kyll und Lieser

Lesung in Klausen: Sagen zwischen Kyll und Lieser

Der Freundeskreis der Augustiner Chorherren Bibliothek lädt gemeinsam mit der Pfarrgemeinde Klausen zu einer Autorenlesung mit Geschichten aus der Großregion ein. Gastautor Günter Leers, gebürtig aus Düsseldorf, seit vielen Jahren in Spangdahlem beheimatet, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die regionale Geschichte seiner Wahlheimat zu erforschen und der Nachwelt zu erhalten.

Am heutigen Donnerstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr liest er in Klausen im Pfarrheim aus seinen Sammlungen "Eifeler Sagen zwischen Kyll und Lieser", sowie seinen humoristischen wahren Erzählungen aus dem Spangdahlem der 1950er bis 1970er Jahre. Die Lesung wird musikalisch mitgestaltet von Schülern der Kreismusikschule unter der Leitung von Gerda Koppelkamm-Martini. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Erhalt der Klosterbibliothek sind willkommen. red