Lesung mit Roland Steines

TRABEN-TRARBACH. (G.K.-B.) In der Reihe der Literarischen Nachmittage, die der Förderverein Mittelmosel-Museum mit der Volkshochschule veranstaltet, liest Roland Steines aus Wittlich am Sonntag, 30. März, im Mittelmosel-Museum.

Die Lesung steht unter dem Motto "Ein Fluss ist ein Fluss ist ein Fluss" und beginnt um 17 Uhr. Der Autor wird auch aus Texten vorlesen, die im Zusammenhang mit einem Roman stehen, der derzeit entsteht.