1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Veranstaltung: Lesung, Vortrag und Andacht

Veranstaltung : Lesung, Vortrag und Andacht

(red) Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber, ist der 29. Vorleser der Bibellesungen. Jeden Sonntag, immer um 18 Uhr, lesen Bürger ein Jahr lang rund um die Wallfahrtskirche des Orts ihre Lieblingsgeschichte vor.

Anschließend findet immer ein reger Austausch statt. Huber wird am Sonntag, 28. Oktober, aus dem Buch Jesaja lesen. Der evangelischer Bischof im Ruhestand wird zudem zum Abschluss der Klausener Wallfahrt an diesem Tag um 15 Uhr eine ökumenische  Andacht mit Pater Albert halten und um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Ökumene – Gegenwarte und Zukunft“ halten. Karten für den Vortrag: 14 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 17 Euro. Der Eintritt zu Andacht und Bürgerlesung ist frei.

Leseinteressierte Bürger können sich für die Bibellesung anmelden und ihre Lieblingspassage aus dem Heiligen Buch vorlesen. Anmeldung unter www.eifel-kulturtage.de oder per E-Mail an presse@wallfahrtskirche-klausen.de melden.