1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Letzter Training-Check-up vor der Deutschen Meisterschaft

Letzter Training-Check-up vor der Deutschen Meisterschaft

Kata-Landestrainer Marcus Gutzmer (5. Dan) hat die Karate-Abteilung des VfL-Traben-Trarbach für eine letzte Trainingseinheit vor den deutschen Karatemeisterschaften für Menschen mit Behinderung (DKM) in Bergisch-Gladbach besucht. Gutzmer gab wertvolle Tipps an die Karatekas weiter.

Vor allem aber stimmte er sie positiv auf die Herausforderung eines solchen Turniers ein. Die meisten der teilnehmenden Karate-Sportler sind zwar schon zum wiederholten Male erfolgreich bei den DKM dabei, doch steigt jetzt zusehends die Aufregung. Aber es überwiegt die Vorfreude, endlich die häufig und intensiv trainierten Techniken zeigen zu können. Marcus Gutzmer äußerte sich den Trainern Jörg Baumgarten und Markus Pieper gegenüber wieder ausgesprochen zufrieden, was den Leistungsstand der Gruppe angeht. So fahren nun alle voller Zuversicht und Selbstvertrauen zur DKM. Zuvor gibt es am kommenden Wochenende noch die Generalprobe beim Barbarossa-Cup in Kaiserslautern. Die Teilnehmer an der DKM 2016 mit ihren Trainern: Kata-Landestrainer Marcus Gutzmer (links), VfL-Abteilungsleiter Markus Pieper (Dritter von links, hinten) und Jörg Baumgarten (ganz rechts). (red)/Foto: privat