Lichterfest am Alten Rathaus

Traben-Trarbach. (red) Zum neunten Mal findet an diesem Samstag, 6. Dezember, das Lichterfest vor dem Alten Rathaus in Traben statt. Veranstalter ist die Lichterfestgemeinschaft. Beginn des Lichterfestes ist um 13 Uhr mit Aktionen für die Kinder, mit einem Kinderflohmarkt, Kutschfahrten und Geschenken vom Nikolaus.

Im Laufe des Nachmittags findet eine Modenschau statt. Eine Bläsergruppe des Traben-Trarbacher Musikvereins bringt stimmungsvolle Weihnachtsmusik, und an verschiedenen Ständen gibt es Leckeres für den Gaumen.

Im Mittelpunkt steht die Ziehung der Gewinner aus der großen Tombola, für die in vielen Geschäften noch Lose zu kaufen sind. Der erste Preis ist ein Flachbild-TV im Wert von 750 Euro. Ein Musical-Besuch nach Wahl im Wert von 350 Euro ist für den zweiten Preis vorgesehen, und der dritte Preis im Wert von 150 Euro ist ein 5-Gang-Menü in einem einheimischen Restaurant. Außerdem gibt es eine Vielzahl weitere Gewinne, die von der Geschäftswelt gespendet wurden.

Der Reinerlös aus Tombola und Lichterfest kommt wieder einem wohltätigen Zweck zugute. Während vom vorjährigen Lichterfest Kulturveranstaltungen für die Kinder der Kindergärten und Grundschule sowie die Martinsbrezeln gespendet wurden, ist der Erlös dieses Mal für die Jugendgruppe des Traben-Trarbacher Musikvereins und für die Martinsbrezeln bestimmt.

Mehr von Volksfreund