1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

„Liebe, Stolz und Leidenschaft“ in Maring-Noviand

Konzert : „Liebe, Stolz und Leidenschaft“: ein Konzert des Musikvereins Maring-Noviand

(red) Unter dem Motto „Liebe, Stolz und Leidenschaft“ veranstaltete der Musikverein „Harmonie“ Maring-Noviand sein viertes Konzert in der St.-Remigius-Kirche.

Eingeleitet wurde der Konzertabend vom musikalischen Gast Sebastian Kurz an der historischen Voltmann-Orgel mit den Stücken „Wizards in Winter“ und „Colors of the Wind“, aus dem Disney-Film Pocahontas.  Gleich im Anschluss setzte der Musikverein mit seinem ersten Stück ein Ausrufezeichen mit  „Centuria“ von James Swearingen.

Für die ersten „Gänsehautmomente“ sorgte Katharina Okfen. Mit „Küss mich, halt mich, lieb mich“, aus dem Film „Drei Nüsse für Aschenbrödel“. Nach vielen weiteren Interpretationen beendete der Musikverein „Harmonie“ Maring-Noviand sein Konzert in der Kirche unter großem Applaus des Publikums in der voll besetzten Kirche.

Beim anschließenden Umtrunk vor der Kirche standen Musiker und Besucher noch lange in geselliger Runde zusammen.

Am 25. Januar veranstaltet der Musikverein seinen „Traditionellen Abend“ in der Schulturnhalle in Maring-Noviand. Foto: Marco Bottler