Liebe und Leidenschaft: "Zigeunerbaron" auf der Bühne in Idar

Liebe und Leidenschaft: "Zigeunerbaron" auf der Bühne in Idar

Mit einer der beliebtesten Strauß-Operetten, dem "Zigeunerbaron", ist am Samstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr die Johann-Strauß-Operette Wien zu Gast im Stadttheater Idar-Oberstein. In der berühmten Operette verknüpfte Johann Strauß die beschwingten Melodien der goldenen Wiener Operette mit den feurigen Rhythmen ungarischer Volksmusik.

Der "Zigeunerbaron" (Uraufführung 1885) ist neben "Die Fledermaus" die zweite bedeutsame Meisteroperette von Johann Strauß. Junge Gesangssolisten, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauß-Operette Wien - insgesamt sind es mehr als 40 Mitwirkende - präsentieren die Geschichte. red
Karten gibt es in Idar-Oberstein bei der Tourist-Information, Hauptstraße 419, Telefon 06781/563 90, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.star-concerts.de

Mehr von Volksfreund