Liederabend mit jungen Künstlern in der Göttenbach-Aula

Liederabend mit jungen Künstlern in der Göttenbach-Aula

Idar-Oberstein. (red) Einen Liederabend mit Yea-In Kim (Klavier) und Richard Logiewa (Bariton) präsentiert die Stadt Idar-Oberstein am Sonntag, 25. Januar, ab 17 Uhr in der Göttenbach-Aula. Zu hören sein werden Werke von Robert Schumann, Peter Cornelius und Hugo Wolf.

Der in Idar-Oberstein geborene Logiewa hat seit dem fünften Lebensjahr Klavierunterricht. Er war Mitglied im Dresdner Kreuzchor und Konzertreisen führten ihn durch ganz Deutschland sowie in die USA. 1999 sang Logiewa an der Semperoper Dresden in Mozarts Zauberflöte. Die in Seoul/Südkorea geborene Kim hat zwei Jahre Gesang am "Seoul Konservatorium für Musik" studiert. Später zog es sie nach Deutschland, mittlerweile ist sei Pianistin. Karten gibt es ab 5. Januar bei der Tourist-Information.

Mehr von Volksfreund