1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lions-Club Mittelmosel spendet 5000 Euro

Lions-Club Mittelmosel spendet 5000 Euro

Neumagen-Dhron. (red) Der Vorsitzende des Lions-Clubs Mittelmosel, Joachim Heim, überreichte in einer Feierstunde in Neumagen-Dhron dem stellvertretenden Vorsitzenden des Vereins "Von Betroffenen für Betroffene", Alfred Thielen, einen Scheck in Höhe von 5000 Euro.

Der Lions-Club Mittelmosel hatte anlässlich des Weltkindertages Kaffee und Kuchen verkauft und einen Getränkestand betrieben. Der Vorsitzende des Vereins "Von Betroffenen für Betroffene", Hermann Becker und sein Stellvertreter, stellten außerdem während eines Clubabends die vielfältigen Tätigkeiten des Vereins vor. Der anschließende Spendenaufruf brachte das genannte erfreuliche Ergebnis. Das Geld soll zur Finanzierung der psychologischen Betreuung von Familien von betroffenen Kindern Verwendung finden.