Lions-Club unterstützt Hilfstransport

Lions-Club unterstützt Hilfstransport

Wittlich (red) Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), Arbeitsgruppe Wittlich, hat kürzlich ihren 439. Hilfstransport auf die Reise nach Litauen geschickt, und zum wiederholten Mal unterstützt der Lions-Club Wittlich die Arbeit der IGFM. In diesem Fall übernehmen die Wittlicher Lionsfreunde sämtliche Logistikkosten für diesen Transport im Wert von mehr als 3000 Euro.

Foto: privat

Mehr von Volksfreund