Literaturforum im Kloster Himmerod

Literaturforum im Kloster Himmerod

Im Kloster Himmerod startet am Donnerstag, 9. Mai, das Kogge-Literaturforum. Kogge ist eine europäische Autorenvereinigung.

Sie veranstaltet das Literaturforum in der Eifel zum 42. Mal. Das Thema des Literaturtreffens für Autoren und Freunde der Kogge lautet in diesem Jahr: "Der erfüllte Augenblick". Die Veranstalter erwarten bis zum Ende des Forums am Sonntag, 12. Mai, rund 30 schreibende Gäste. Zum Programm gehören unter anderem eine Kirchenlesung mit Orgelmusik am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr. Zudem ist eine öffentliche Lesung im Clara-Viebig-Zentrum Eisenschmitt am Samstag, 11. Mai, ab 19.30 Uhr geplant. red
Weitere Informationen zum Literaturforum gibt es bei Malgorzata Ploszewska von der Kogge-Autorenvereinigung unter Telefon 07121/240522.

Mehr von Volksfreund