Lob für Humor

VOR 25 JAHREN BERICHTETE DIE MITTELMOSEL-ZEITUNG über das 40. Dienstjubiläum des Konrektors des evangelischen Jugendhofs in Wolf, Ernst Kammrath. "In einer würdigen Feierstunde wurde seiner Verdienste gedacht", schrieb das Blatt.

Herauszuheben seien die stetige Leistungsbereitschaft des Jubilars, sein ausgeprägter Sinn für Kollegialität und vor allen Dingen "sein nicht wegzudenkender Humor". (GKB)