Lothar Stadtfeld gibt Konzert in der Heimat

Lothar Stadtfeld gibt Konzert in der Heimat

Ob Bambi-Verleihung oder Berliner Synchron Studio, ob Deutscher Filmball oder Revue im Friedrichstadtpalast, ob Sologesang oder CD mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg: Lothar Stadtfeld ist auf vielen Bühnen zuhause. Am Samstag, 21. Januar, gastiert der Sänger und Entertainer zusammen mit der Big Band More than Swing unter der SLeitung von Marco Schmitz um 20 Uhr in der Mosellandhalle.

Im Jahr 2015 konnte die Band im Rahmen von Jazz am Dom in Trier den bekannten Jazzsänger und Entertainer Lothar Stadtfeld für ein gemeinsames Konzert gewinnen. Der seit vielen Jahren in Berlin tätige Musiker konnte der swingenden Einladung in seine Heimat nicht widerstehen. Dabei wird der Sänger die ganze Bandbreite seines Könnens zeigen und neben Frank Sinatra-Klassikern auch Titel anderer großartiger Interpreten wie zum Beispiel Michael Bublé präsentieren. Der Eintritt kostet 18 Euro. red
Info: Kultur & Kur GmbH, Telefon 06531/3000, E-Mail: info @kulturundkur.de.

Mehr von Volksfreund