Lüxemer Kinder spenden 1095 Euro

Mittlerweile ist es schon Tradition, dass die Lüxemer Kinder mit ihrer "Bollerwagenaktion" zum Erntedankfest ein regionales Projekt unterstützen. Dieses Jahr haben sie den Elternkreis behinderter Kinder, die den Umbau von Leon aus Morbach finanzieren, mit einem stattlichen Betrag von 1095 Euro unterstützt.

Kürzlich wurde die Spende an Maria Klein (Mitte) vom Elternkreis behinderter Kinder übergeben. Die Kinder danken allen Lüxemern, die bereits jahrelang durch ihre großzügigen Erntegaben oder Geldspenden ermöglichen, diese Aktion im Dorf aufrechtzuerhalten. (red)/Foto: privat