1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Lyrik, Musik und Bilder in der Autobahnkirche St. Paul Wittlich

Kultur : Lyrik, Musik und Bilder

(red) Der Förderverein „Autobahnkirche St. Paul“ lädt für Sonntag, 17. November, ab 16.30 Uhr, zu einem bunten Reigen aus Lyrik, Musik und Bildern in die Kirche St. Paul ein. Unter dem Titel „Kaleidoskop und Mäander“ trägt Karin van Thiel nach einleitenden Gedanken von Hermann Kleber Gedichte aus ihren Lyrikbänden vor.

Dazwischen unterhält der Musikkreis im Cusanushaus mit kurzen Musikstücken quer durch die Jahrhunderte. An den Wänden der Kirche sind Beispiele verschiedener Techniken von Malerei und Grafik des Künstlers Werner Seippel und seines Schülers Hans-O. Neuberger zu sehen, der auch einige erklärende Worte zu Werner Seippel und den ausgestellten Bildern spricht. Der Eintritt ist frei.