Lyrik zu Riesling und Griebenschmalzbrot

Lyrik zu Riesling und Griebenschmalzbrot

Ediger-Eller. (red) Eine "Wein-Lesung" mit der Autorin Christel Werner aus Wittlich gibt es am Samstag, 15. März, 20 Uhr, im historischen Fachwerkhaus des Verkehrsamtes Mosel-Calmont-Region in Ediger.

Es ist eine Weinprobe mit Geschichten und Gedichten rund um das Leben und den Wein. Serviert werden verschiedene Weine des Weinguts Klemens Friderichs mit Brot und Griebenschmalz. Christel Werner wuchs in Zeltingen-Rachtig auf. Seit vielen Jahren schreibt sie gegenwartsorientierte und zeitkritische Lyrik sowie Märchen und Fabeln für Kinder und Erwachsene. Mit viel Dynamik und Engagement, aber auch sehr nachdenklich beschäftigt sie sich mit Themen, die uns heute berühren sollen und übt Sozialkritik. Im Jahr 1999 gründete sie den Christel-Werner-Verlag, wo sie meist veröffentlicht. Die Lesung kostet zehn Euro pro Person. Das Verkehrsamt Mosel-Calmont-Region ist an der Pelzerstraße 1 in Ediger. Anmeldung erbeten unter Telefon 02675/266. Infos: www.christel-werner.de.