Männer brechen Radfahrer eine Rippe

Männer brechen Radfahrer eine Rippe

Zwei Unbekannte haben einen 42-Jährigen auf dem Radweg zwischen Esch und Rivenich so schwer geschlagen und getreten, dass sie ihm eine Rippe brachen. Der Mann war am Mittwochnachmittag mit einem 73-Jährigen auf dem Fahrrad unterwegs.


Laut Polizei begegnete ihnen ein roter Lastwagen, vermutlich ein Schrottsammelfahrzeug. Darin saßen zwei Männer. Wegen des LKW-Fahrens auf dem Radweg kam es zum Streit. Dann griffen die Männer den 42-Jährigen an und traten nach ihm, als er bereits am Boden lag. sos