1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Männergesang Frohsinn startet ins Jubiläumsjahr

Musik : Männergesang Frohsinn startet ins Jubiläumsjahr

(red) Mit dem Konzert unter dem Motto „Lieder zum Ausklang der Weihnachtszeit“ ist der Chor Männergesang Frohsinn Hupperath-Minderlittgen ins Jubiläumsjahr gestartet.

In der voll besetzten Minderlittger Kirche begrüßte der erste Vorsitzende Klaus Flesch die Jubiläumsgäste. Weihnachtliche Klänge wie „Zündet die Lichter der Freude an“ von Dieter Frommlet, „Haltet in den dunklen Tagen“ von Hermann Brucker oder „Es blüht eine Rose zur Weihnachtszeit“ von Robert Stolz versetzten die Zuhörer selbst am 18. Januar nochmals in weihnachtliche Stimmung. Musikalisch umrahmt wurden die Liedbeiträge an der Orgel von Wolfgang Valerius, Organist in Himmerod und Wortbeiträgen von Hubert Hoffmann, zweiter Vorsitzender des Chores. Nächster Auftritt des Chores ist am Samstag, 25. Januar, beim Neujahrskonzert des MGV Mettendorf. Es fährt ein Bus. Abfahrt in Hupperath Schule um 18.30 Uhr; Minderlittgen, Bürgerhalle um 18.35 Uhr; Großlittgen, Zehntscheune, um 18.45 Uhr Foto: Klaus Schmitz